Überwältigende Spende

Die Stiftung Integrationskultur glaubt an die 83.

Die neu gegründete Stiftung Integrationskultur aus Rottenburg am Neckar unterstützt
das Projekt 83 mit 15.000 Euro. Damit werden nachhaltige Kultur- und Integrationsmaßnahmen
in Konstanz gefördert. Wir freuen uns wahnsinnig!

Auf gute Zusammenarbeit freuen sich (v.l.n.r) Prof. Andreas Bechtold vom Projekt 83,
Philipp Kratschmer und Vater Wolfgang Kratschmer, Gründer der Stiftung Integrationskultur,
sowie Bürgermeister Andreas Osner.

Vielen Dank!

Die Stiftung sucht übrigens noch unterstützenswerte Projekte ...


Hier erfahren Sie mehr über die Stiftung

Erklärvideo

Wie funktioniert eine Vermittlung?

Begegnung mit Kamiran Haji

Malereidozent aus Aleppo, Syrien.

Wie kam die 83 ans Minarett?

Zsamme gohts bessr

Begegnung mit Alfred Heizmann

Stimme des "Konschdanzerles"

S´goht degege

Neues vom Konschdanzerle.

Hauptförderer der 83

Wir danken für die grosszügige Unterstützung.

1 Zimmer pro Tausend

83 Konstanz integriert

Wir suchen und vermitteln an 83 anerkannte Flüchtlinge jeweils ein privates Zimmer. Konstanz hat 83.000 Einwohner. Ein Zimmer pro tausend. Denn ohne Zuhause kommt man nie an.

Bisher angebotene Zimmer: 77!

mehr erfahren

Was ist die 83?

Kurze Einführung in das Projekt 83.

Projektbeschreibung

Um an eine Gesellschaft anknüpfen zu können, muss man an ihr teilnehmen können.

Die Gesellschaft muss Anknüpfungspunkte bieten und der Flüchtling muss teilnehmen wollen. Nur so gelingt Integration. Wer einem Flüchtling ein Zimmer vermietet, gibt ihm die Chance auf eine selbstständige Zukunft. Dabei will 83 den Geist von »Zsamme gohts bessr!« in Konstanz bestärken, steht aber selbst dafür, indem das Team die Hand reicht.

83 ermutigt Konstanz, Menschen, die alles verloren haben, ein Zuhause zu geben.

83 ermutigt Flüchtlinge, sich zu integrieren.

83 ermutigt alle Bürger, Gruppen und Verbände der Stadt, sich hinter der Idee von Integration zu sammeln und sich solidarisch zu zeigen. Viele tun das schon: Oberbürgermeister Uli Burchardt und viele andere ...